Split WordPress Theme mit Split-Scrolling

Split ist ein neues WordPress- Theme der Themify- Macher, das mit einer neuartigen Split- Scrolling– Funktion daher kommt. Mit dieser Funkion kann eine coole gegenläufige Spalten- Animation erzeugt werden. So bewegt sich zum Beispiel beim Scrollen die linke Spalte des sichtbaren Bereiches des Themes nach oben und der rechte Spalte nach unten.

Das Split Theme kommt mit vielen nützlichen Layouts wie zum Beispiel diversen Post Layouts wie: keine Seitenleiste (halbe Seite), mit Seitenleiste, 2, 3 und vier Spalten etc. Diese Layouts sind unter anderem ideal für Portfolios geeignet. Es gibt 9 unterschiedliche Skins, unendliches Scrollen und ein Masonry (Mauerwerk Layout. Unbedingt mal die Demo ansehen.

Das neue Feature Split Scrolling

Der Split Bildlauf-Feature ist eine flexible Möglichkeit, Inhalte auf eine visuell sehr ansprechende Weise darzustellen. Selbst wenn Hintergrundbilder, ein Slider, oder ein Video präsentiert werden, funktioniert die geteilte Bildlauffunktion Perfekt. Auf Tablet-Geräten wird das Split-Scrolling einwandfrei angezeigt.

Auch das Shoppingsystem WooCommerce wird vom Split WordPress Theme voll unterstützt. Wie alle Themify Themes verfügt auch dieses Theme über einen genialen, integrierten Drag & Drop Theme Builder, mit dem sich ohne großen Aufwand beliebige Theme- Layouts realisieren lassen.

Dank der Copy & Paste- Funktion des Builders kann bei der Gestaltung von Seiten viel Zeit gespart werden. Dank dieser Funktion können Module, Zeilen etc. auf jeder Seite zu repliziert werden, oder von einem Ort zum anderen kopiert werden.

Import Export

Zusätzlich zu den Copy & Paste- Symbolen im Builder, gibt es ein Import & Export-Symbol, mit dem Sie Daten von einem Computer auf einen anderen übertragen werden können. Dies ist ideal für Anwender, die Daten von einem Ort zum anderen zu übertragen oder Builder Layout-Daten teilen möchten.

Die Kopieren / Einfügen und Import / Export-Funktionen stehen nur für den Builder Frontend- Bearbeitungsmodus zur Verfügung.

Themify- Themes dürfen auf beliebig vielen eigenen Webseiten, egal ob kommerziel oder privat und, was besonders für Web- Agenturen interessant ist, auch auf Seiten von Klienten eingesetzt werden.

Werbung
Werbung